EJHN Kugelkreuz Mail*** Nr. 61 / 25.05.2012

25. April 2012

*********************************************************************

EJHN Kugelkreuz Mail*** Nr. 61 / 25.05.2012

Evangelische Jugend in Hessen und Nassau e.V.

*********************************************************************

1.            Mitmachnetz und Digitale Demokratie – Web 2.0 für mehr Beteiligung nutzen!

2.            Nachhaltigkeitsrat der Ev. Jugend in Hessen und Nassau e.V.

3.            Jugenddelegierte auf der EKHN-Synode

4.            EJHN und Kinder- und Jugendstiftung auf dem Jugendkirchentag

5.            Onlinepetition für ein eigenständiges EU-Jugendprogramm

*********************************************************************

1. Mitmachnetz und Digitale Demokratie – Web 2.0 für mehr Beteiligung nutzen!

Das soziale Netz bietet viele Möglichkeiten, um sich an der Demokratie zu beteiligen, sich für soziale und politische Anliegen zu engagieren und Unterstützer für eine gute Sache zu  finden. Das gilt für die Schülervertretung ebenso wie für kleinere Vereine, Jugendverbände oder Nichtregierungsorganisationen. Wikis, Blogs, Twitter, Facebook, Google+ sind dabei nur die bekanntesten der so genannten sozialen Medien. Darüber hinaus gibt es mittlerweile ungezählte Anwendungen, durch die Nutzer selbst Inhalte im Netz einstellen, miteinander kommunizieren und Diskurse beeinflussen können.

Die Tagung vom 11. – 13. Mai 2012 „Mitmachnetz und Digitale Demokratie – Web 2.0 für mehr Beteiligung nutzen“ vermittelt Schülern, jungen Multiplikatoren aus Gemeinden, Vereinen und Jugendverbänden sowie Jugendbildungsreferenten und Lehrern, die sie dabei begleiten möchten, die wichtigsten Kompetenzen für eine erfolgreiche und reflektierte Arbeit mit dem sozialen Netz. Im Fokus steht dabei einerseits die Arbeit an den eigenen Projekten. Andererseits sind die Teilnehmer eingeladen, kritisch den Wandel von Engagement und Beteiligung in der digitalen Gesellschaft zu diskutieren.
 http://www.facebook.com/events/251621228250200/ 
Bitte Laptop mitbringen!

Weitere Infos: http://www.ejhn.de/nachricht/mitmachnetz-und-digitale-demokratie/

 

2. Nachhaltigkeitsrat der Ev. Jugend in Hessen und Nassau e.V.

Der Vorstand hat die Mitglieder für einen Nachhaltigkeitsrat berufen. Dieser hat laut Beschluss der Vollversammlung die Aufgabe, die Ergebnisse der Konferenz für Kinder- und Jugendarbeit vom 23. bis 24.03.2012 zu sichten, zu dokumentieren und in geeigneter Weise zu veröffentlichen. Aus diesen Ergebnissen soll er ein Leitbild und Handlungsempfehlungen für die Evangelische Kirche und die Kinder- und Jugendarbeit entwickeln. Die Delegierten der Vollversammlung sowie die Regionalen GeschäftsführerInnen wurden angeschrieben und können sich für eine Mitarbeit melden. Das erste Treffen des Nachhaltigkeitsrates ist für den 30.Juni vorgesehen.

Das geplante Onlineforum zum Thema soll nach dieser ersten Sitzung eingerichtet werden.

 

3. Jugenddelegierte auf der EKHN-Synode

Vom 26.-28. April findet die Frühjahrssynode der EKHN statt. Im Mittelpunkt der Debatten wird sicher die geplante Neufassung de Kirchengesetzes zur Pfarrstellenbemessung, der eine deutliche Reduzierung der Pfarrstellen in den nächsten 10-15 Jahren vorsieht. Das wird sicher eine heftige Diskussion auslösen. Die Jugenddelegierten der EJHN haben sich intensiv auf die Synode vorbereitet und werden sich mit eigenen Wortbeiträgen in die Debatten einschalten. Ganz sicher wird es über unsere Facebookseite wieder Livekommentare zum Geschehen geben. Es lohnt sich reinzuschauen. https://www.facebook.com/pages/Evangelische-Jugend-in-Hessen-und-Nassau-eV/108038025889595
4. EJHN und Kinder- und Jugendstiftung auf dem Jugendkirchentag

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am 7. Juni beginnt der Jugendkirchentag in Michelstadt. Die EJHN und ihre Kinder- und Jugendstiftung werden sich aktiv in den folgenden Tagen einbringen: Mit einer Überraschungsaktion am Donnerstag und einem Infostand am Freitag und Samstag. Ein ganz besonderes Event ist der Hochseilgarten „Stairway to heaven“ des Dekanats Schotten, zu dem die Jugendstiftung 10.000 Euro beigetragen hat und EJHN-Vorstandsmitglieder aktiv mitwirken werden. Die Kinder- Und Jugendstiftung lädt alle Interessierten für Freitag, den 8.Juni ab um 13 Uhr zu einem Picknick am Hochseilgarten ein. Näheres unter http://www.ejhn.de/

 

5. Onlinepetition für ein eigenständiges EU-Jugendprogramm

Eine sehr empfehlenswerte Aktion für eine eigenständige Jugendpolitik und Jugendarbeit in Europa.
Mitmachen !!
http://openpetition.de/petition/online/fuer-ein-eigenstaendiges-eu-jugendprogramm

 

RSS Feed · Kontakt & Impressum